Mit 13 Doppelpaarungen fanden am Freitagabend die traditionellen Doppel-Vereinsmeisterschaften statt. Im Spielmodus "Jeder gegen Jeden" wurden in zwei Gruppen die Halbfinalisten ermittelt. Nach dreieinhalb Stunden spannenden Spielen und Spaß stand mit der Paarung Andreas Bührer/Peter Bongartz die diesjährigen Vereinsmeister fest. Sie setzten sich im Finale gegen das Doppel Fabian Beck/Larissa Beck durch. Den Abend ließ man mit geselligem Beisammensein bei Pizza und kühlen Getränken ausklingen. 

c10c7164-907d-4ba6-bcf5-e54ccafb60ec.jpg

 

79684287-cbd4-46af-ab1f-420cf088d013.jpg